Startseite | Kontakt | Anfahrt | Impressum

Heilpädagogisches Voltigieren und Reiten auf Islandpferden

Seit einiger Zeit gibt es auf Müllers Hoff die Möglichkeit zum heilpädagogischen Voltigieren und Reiten. Unter kompetenter Anleitung von Anke Haar (Logopädin, Trainerin C IPZV, Reitpädagogin in Ausbildung beim Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten ) werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Förderbedarf auf sozialer, emotionaler, kommunikativer, kognitiver und z.T. motorischer Ebene auf individuelle Weise angesprochen und gefördert.

 

Mllers_Hoff_therapeutisches_Reiten_2 Es werden Grundzüge des Reitens und Voltigierens vermittelt, im Mittelpunkt steht jedoch stets die Entwicklungsförderung über das Medium Pferd. Als verlässliche Partner werden speziell ausgebildete Islandpferde eingesetzt, die mit viel Geduld und Sensibilität für eine gute Vertrauensbasis sorgen.


Das heilpädagogische Reiten findet entweder in Einzel- oder in Gruppeneinheiten statt. Je nach Gruppengröße und Alter dauert eine Therapieeinheit zwischen 30 und 90 Minuten.

 

Bei Interesse und für weitere Auskünfte oder Terminabsprachen kontaktieren Sie uns gerne direkt unter: 04762/2571 Mllers_Hoff_therapeutisches_Reiten_3